Über das Glück Der Tod im Leben Über die Liebe Der Mensch und sein Gehirn Vom Urknall zum komplexen Universum Einführung in den Konstruktivismus Die Welt der Stadt Zur Diagnose der Moderne Die Zeit Die Herausforderung der Evolutionsbiologie

Veröffentlichungen
der Carl Friedrich von Siemens Stiftung

Die Herausforderung der Evolutionsbiologie

Band 1

Heinrich Meier (Hg.)

Die Herausforderung
der Evolutionsbiologie

München 1988; Dritte Auflage,
10. - 12. Tausend, 1992; Serie Piper 997,
294 Seiten mit 28 Abbildungen

Heinrich Meier: Die Herausforderung der Evolutionsbiologie

Ilya Prigogine: Die physikalisch-chemischen Wurzeln des Lebens

Richard Dawkins: Auf welche Einheiten richtet sich die natürliche Selektion?

Norbert Bischof: Ordnung und Organisation als heuristische Prinzipien des reduktiven Denkens

Richard D. Alexander: Über die Interessen der Menschen und die Evolution von Lebensabläufen

Hans Kummer: Gruppenführung bei Tier und Mensch in evolutionärer Sicht

Christian Vogel: Gibt es eine natürliche Moral? Oder: Wie wider- natürlich ist unsere Ethik?

Ernst Mayr: Die Darwinsche Revolution und die Widerstände gegen die Selektionstheorie

Roger D. Masters: Evolutionsbiologie, menschliche Natur und Politische Philosophie



Nur über den Buchhandel, nicht durch die Carl Friedrich von Siemens Stiftung zu beziehen.